Auf in die Natur !

Wanderrouten für Genießer finden Sie hier

Vogtländische Küche genießen!

Besuchen Sie unsere Gastronomen hier

Auf der Talsperre Pöhl unterwegs

Ahoi auf unseren Fahrgastschiffen! Informationen hier

Einfach mal Abschalten!

Eine Übersicht über unsere Vermieter finden Sie hier

Campingplatz Gunzenberg

Planen Sie Ihren Urlaub hier

Familienfreundlicher Campingplatz

Tipps zur Freizeitgestaltung finden Sie hier

Durch die traumhafte Landschaft

Erkunden Sie das Triebtal hier

Vogtland


Warning: ftp_get(forecast_save.xml) [function.ftp-get]: failed to open stream: Disk quota exceeded in /home/talsperre-poehlde/public_html/cms/front_content.php(926) : eval()'d code on line 362

Warning: ftp_get() [function.ftp-get]: Error opening forecast_save.xml in /home/talsperre-poehlde/public_html/cms/front_content.php(926) : eval()'d code on line 362
Ein Fehler ist aufgetreten
Warning: simplexml_load_file() [function.simplexml-load-file]: I/O warning : failed to load external entity "forecast_save.xml" in /home/talsperre-poehlde/public_html/cms/front_content.php(926) : eval()'d code on line 369

Wetter

°C
22,8 °C
%

Windangaben

() km/h
Daten von Wetter.com

Suche

Sie suchen etwas ganz Bestimmtes? Nutzen Sie einfach die Schnellsuche. Geben Sie hier ihren Suchbegriff ein:

Vogtland

Touristische Orte der Umgebung

Die Ferienregion Vogtland befindet sich im äußersten Südwesten des Freistaates Sachsen, an der Grenze zu Bayern, Thüringen und Böhmen. Geografisch liegt das Vogtland zwischen dem Fichtelgebirge, dem Erzgebirge und dem Thüringer Schiefergebirge, eingebettet in eine reizvolle Mittelgebirgslandschaft mit Höhen bis über 900 m. Ausgedehnte Landschaften mit sanften Hügeln, romantischen Tälern und bunt blühenden Wiesen machen das Vogtland zu einem beliebten und abwechslungsreichen Ausflugsziel für Jung und Alt. Die idyllische Naturlandschaft lässt sich in idealer Weise zu Fuß oder mit dem Rad entdecken. Weitere Informationen zum Vogtland finden Sie hier.

Bad Brambach

im Oberen Vogtland

Article Thumb

Der Kurort liegt direkt an der Grenze zu Tschechien. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist Bad Brambach bekannt für seine Radonbäder. Die Quelle gilt als eine der heilkräftigsten Radonquellen der Welt. Besuchen Sie auch Schloß Schönberg oder den historischen Park.

Bad Elster

Moor- & Mineralheilbad

Article Thumb

Der Kurort Bad Elster liegt idyllisch im südlichen Vogtland, inmitten des waldreichen Dreiländereckes Sachsen-Böhmen-Bayern. Entspannen Sie im einzigartigen Ambiente des König Albert Bades mit großer Saunalandschaft und Dampfbad. Unternehmen Sie danach einen Spaziergang durch den historischen Kurpark.

Plauen

die Spitzenstadt

Article Thumb

Plauen wurde bekannt durch seine Spitzenproduktion. Im Spitzenmuseum oder der Schaustickerei können Sie die Herstellung verfolgen. Bummeln Sie durch die historische und gleichermaßen moderne Stadt.

Markneukirchen

Musikstadt im Oberen Vogtland

Article Thumb

Die 350-jährige Tradition des Musikinstrumentenbaus prägt das Image und die Historie der Musikstadt Markneukirchen. Neben einem Besuch des Musikinstrumentenmuseums haben Sie auch die Möglichkeit in den Schauwerkstätten der Erlebniswelt Musikinstrumentenbau, die Herstellung von Musikinstrumenten hautnah mitzuerleben.
In eindrucksvoller und idyllischer Landschaftskulisse präsentiert sich der Luftkurort Erlbach, ein Ortsteil von Markneukirchen. Am besten erkunden Sie die malerische Mittelgebirgslandschaft rund um Erlbach zu Fuß oder auf dem Rad auf dem weitläufigen Wegenetz. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle.

Syrau

Drachen & Windmühlen

Article Thumb

Syrau ist ein Ortsteil von Rosenbach/Vogtl. unweit der Spitzenstadt Plauen. Die dort befindliche Drachenhöhle ist eine der schönsten Tropfsteinhöhlen Deutschlands. Erkunden Sie die unterirdischen Schätze. In unmittelbarer Nähe finden Sie eine rekonstruierte Windmühle.

Klingenthal

die Weltcup-Ferienregion

Article Thumb

Klingenthal ist bekannt für seine vielseitigen Wintersportmöglichkeiten. Neben einem gut ausgebauten Loipennetz verfügt der Ort auch über eine Skisprungschanze - die Vogtland-Arena. Hier werden ganzjährig mehrere Weltcup-Springen ausgetragen. Im Sommer genießen Wanderer zudem die idyllische Mittelgebirgslandschaft auf dem weitläufigen Wanderwegen.

Schöneck

höchstgelegene Stadt des Vogtlandes

Article Thumb

In Schöneck sind der sportlichen Aktivität keine Grenzen gesetzt. Auf dem 120 km langen Wegenetz können Sie die herrliche Natur um Schöneck beim Wandern oder Radfahren erleben. Im Winter bietet die Skiwelt Schöneck: Loipen, Pisten und Lifte. Im Sommer steht das Areal Mountainbiker zur Verfügung, die in der Bikewelt Schöneck Spaß und viel Action erleben können.

Göltzschtalbrücke

Die größte Ziegelsteinbrücke der Welt

Article Thumb

Besuchen Sie die größte Ziegelsteinbrücke der Welt bei Netzschkau - die Göltzschtalbrücke. Mit einer Länge von 574 m, einer Höhe von 78 m und insgesamt 81 Bögen überspannt die Brücke das Landschaftsschutzgebiet "Unteres Göltzschtal".

Veranstaltungen

© Landratsamt Vogtlandkreis